Erarbeitung STEK

Aktuell wird das finale Stadtentwicklungskonzept (STEK) erarbeitet. Die Inhalte des Vorentwurfs werden dabei fachlich konkretisiert und im Beteiligungsprozess diskutierte Anregungen und Themen eingearbeitet. Gleichzeitig erfolgt mit der Definierung von Handlungsschwerpunkten eine inhaltliche Clusterung von Handlungsstrategien und Projekten / Maßnahmen. Zudem wird mit der Bestimmung von Schlüssel-, Pilot- und weiteren Projekten eine Priorisierung festgelegt. Die konkrete Abstimmung zu stadtentwicklungsrelevanten Strategien fand über zahlreiche Besprechungen mit Vertretungen der Verwaltung und anderer Fachbehörden statt. Schließlich wurden auch die politischen Gruppierungen zu einer Stellungnahme aufgefordert. Außerdem erhält das STEK ein neues Layout und eine benutzerfreundlichere Aufmachung. Es ist geplant, das STEK am Ende des Jahres 2019 im Stadtrat beschließen zu lassen.